Kühkopf Knoblochsaue

Dieses Hessische Naturschutzgebiet ist so groß und weitflächig, dass es sich am besten mit dem Rad erkunden lässt. Vor der Radtour unbedingt einen Besuch im Hofgut Guntershausen (Umweltbildungszentrum) einplanen. Hier gibt es alle Informationen, wie die "Schatzinsel" im Laufe der Zeit entstanden ist. Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Geo Naturpark Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Ein wunderschönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Für alle Natur- und Vogelliebhaber ein absolutes Muss.

GPS Koordinaten:

49°81'33,32''N; 8°46'25,00'' O


Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf



Öffnungszeiten des Umweltbildungszentrum vom 1. April bis 31. Oktober von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Montag Ruhetag.

Die Öffnungszeiten für die Wintersaison entnehmen Sie bitte der unten angegebenen Internetadresse.

Ausführliche Informationen finden Sie unter der Internetseite www.schatzinsel-kuehkopf.hessen.de/

Adresse:
Hofgut Guntershausen
Außerhalb 27
64589 Stockstadt am Rhein
Telefon: 06158 / 1886451








Die Mitarbeiter des Groß-Gerauer Forstamtes sind zuständig für das 1.700 Hektar große Naturschutzgebiet


Diese Pumpe erinnert an alte Zeiten, denn früher wurde in Stockstadt Öl gefördert




Auch eine Art den Kühkopf zu erkunden

Vor Ort können Tretboote, Kajak´s und Kanu´s gemietet werden



Ausflugsziele

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren