Burg Stein

Burg Zullestein

Wenn Steine reden könnten, dann würden die alten Gemäuer der Burg Zullestein viele spannende Geschichten erzählen. Man schätzt, dass die mehrgeschossige Burg und die anliegende Siedlung im späten 4. Jahrhundert erbaut wurden. Die Burg war damals direkt am Rhein gelegen und hatte eine eigene Schiffsanlegestelle. Mitte bis Ende des 17. Jahrhunderts wurde die Festung zerstört und erst Mitte des 19. Jahrhundert bei Ölbohrarbeiten wiederentdeckt. Seitdem kümmert sich die Stadt Biblis und der Heimat- und Geschichtsverein Nordheim um die Erhaltung der Burgruine.


So finden Sie zur Burg Stein:


Fahren Sie in Richtung Biblis-Nordheim und folgen Sie der Beschilderung Zur Rheinfähre.


Am Fährturm folgen Sie dem Hinweisschild in Richtung Burg Stein











Ausflugsziele

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren